moda_e_modo

Mode ist eine Art des Seins

Der Beginn unserer Geschichte

In Sterzing, einem damals kleinen Ort in den Alpen, wo ich geboren wurde, liebte es meine Mutter Carla, kreative Zeit im eigenen Familienlabor wunderbaren Bijoux, ausgestattet mit reicher Symbolik, zu kreieren. Dieses Laboratorium befand sich über einem ihrer Modegeschäfte. Dies erlaubte ihr, Leidenschaft für Mode und Modeschmuck in eine Symbiose mit tiefen Inhalten in ihren Kreationen zu vereinen.

Nicht von ungefähr hat sie die Symbolkraft des Engels für ihre Kreationen gewählt. In ihrer Bedeutung stehen sie für Liebe und Schutz.

Anfänglich hat sie Ihre Armbänder an uns Kinder und ihr liebgewonnene Menschen verschenkt.

Mit der Zeit hat sie sie in ihren Geschäften zum Verkauf angeboten. Damals war ihr noch nicht bewusst, wie erfolgreich ihre Engel bei ihrem breiten Publikum ankamen. Jenseits des aussagekräftigen Designs vermittelten und vermitteln die Schmuckstücke all jenen, die sie tragen das Gefühl von Schutz und Unterstützung.
Meine Mutter erzählte uns, dass wenn ein Armband auseinanderbrach, waren Wünsche bereit sich zu erfüllen.

Ein Wunsch wurde hiermit wahr. Im Jahr 2012 wurde das Label „Moda é Modo“ gegründet.
Über die Kreationen des handgefertigten Modeschmuckes und die Leidenschaft für qualitativ hochwertiges Material und Design Made in Italy hinaus, führte uns unsere Kreativität in die traumhafte Welt der Gestaltung von anschmiegsamen Schals. Im Zentrum unserer Arbeit stehen die Detailpflege und die große Leidenschaft, die wir vermitteln wollen.
Dank dieser entscheidenden Momente hörten wir nie auf, Gefühle von Liebe, Schutz und Freundschaft in allen Unikaten zu uebertragen.

Unser Team

Gaja Sartore Sieff
Product & Sales manager
Daniella Tulyan
Designer
Gaia Zerboni
Social media & communication